B A C K   T O   I N D E X

S N O W   M O T I O N

Coproduction of Tanzcompagnie Giessen and Brotfabrik Bonn
Aided by Fonds darstellende Künste e.V.
Choreography: Tarek Assam and Guido Markowitz
Premieres: January 11th, 2006 Brotfabrik, Bonn
Premieres: February 6th, 2006, TiL Giessen
Music: Henri Vieuxtemps, Global Vibes, New York Lounge
Costume & Stage Design:Tarek Assam and Guido Markowitz


Pictures: Ursula Kaufmann

"Es ist ein gutes Beispiel für Kooperationsmodelle zwischen einem Stadttheater und einem freien Kulturzentrum, daß für dieses Projekt seine Produktionskapazitäten zur Verfügung stellte und die aufwändige Aufführung dadurch erst ermöglichte."

Elisabeth Einecke-Klövekokrn
General Anzeiger Bonn, 13.01.2006

"Ja das alles und noch mehr sorgte beim Publikum 70 Minuten für Dauerbeschäftigung der Augen und anregung der Sinne und wurde von allen Mitwirkenden bewundernswert spannkräftig und anmutig umgesetzt."

Michael Treutwein
Giessener Anzeiger, 3.06.2006



B A C K   T O   I N D E X