B A C K   T O   I N D E X

T U B E

Choreography: Tarek Assam
Premiere: December 15th, 2005, TiL Giessen
Music: René Aubry, Bauchklang, Emir Kustorica, Kaleidoscope
Costume & Stage Design: Michele Lorenzini


Foto: Merit Esther Engelke


"Was an Tube gefällt, ist die Mutwilligkeit einer szenisch-illustrativen Choreographie, die ihre zwischen Milieu und Traum, Realismus und Überschwang pendelnden Szenen zwischendurch mit Kaltlicht und Regengeräuschen kühlt. Assam zeigt Humor, Ekstase, Optimismus."

Till Zweitling
Frankfurter Rundschau, 05.01.2006
 

..."ein Abend der über das bloße tänzerische Element weit hinausführt."

Olga Lappo-Danilowski
Gießener Allgemeine, 17.12.2005
 

..."im ständigen Wechsel zwischen behutsamer Annäherung, Agression und rabiater Drängelei."

Michael Treutwein
Gießener Anzeiger, 17.12.2005



B A C K   T O   I N D E X